Stromberg

Immer locker durch die Hose atmen!

3.7 Sterne, 620 Bewertungen

10 Kommentare

10 Kommentare

Was sagst du zu diesem Witz?

Danke!
Dein Kommentar wird schon bald hier erscheinen.

Der Spruch ist nicht von Stromberg, den hat der selber nur aufgeschnappt. Ich bin 1990 beim Bund gewesen und habe dort den Spruch an jeder Ecke gehört. Vermute mal, dass er beim Militär auch gewachsen ist.
Hintergrund ist die Einführung der Flecktarnuniform Anfang der 90er. Die haben an den Innenseiten der Oberschenkel drei metallene Lochknöpfe. Uns wurde gesagt, nachdem Gasalarm gegeben wurde, dass wir, falls wir die Maske zu spät aufsetzen, locker durch die Hose, sprich durch besagte Knöpfe, atmen können....

maestral 26.06.2014, 16:00 Uhr

Hi,

den gab es schon 1991 als Standardspruch für Unteroffiziere ...


>kommt der spruch eigentlich ursprünglich von stromberg? den hört man inzwischen so oft an jeder ecke und auch im fernsehen, dass ich mir da nicht mehr so sicher bin!

Matze 20.11.2007, 23:22 Uhr

ich höre auch immer öfter stromberg-sprüche wie "läuft" oder "eine Aktion, die ich 110% ig unterstütze"

chrissi 29.04.2007, 16:35 Uhr

kommt der spruch eigentlich ursprünglich von stromberg? den hört man inzwischen so oft an jeder ecke und auch im fernsehen, dass ich mir da nicht mehr so sicher bin!

sprücheklopfer 31.01.2007, 13:53 Uhr

bei jedem Spruch geniale Ironie :)

Guido 23.12.2006, 02:04 Uhr

nein

alex unbe. 21.12.2006, 19:11 Uhr

naja naja !!scheiß drauf!!

gangstagirl 17.12.2006, 19:28 Uhr

total scheisse.

note 6!

JM 01.12.2006, 09:55 Uhr

der klassiker, kommt in jeder situation gut :D

JK 16.11.2006, 01:00 Uhr

du bist der beste

Hans Wurst 31.10.2006, 13:24 Uhr