Zungenbrecher

Es ist verboten, toten Kojoten die Hoden zu verknoten!

3.6 Sterne, 851 Bewertungen

13 Kommentare

13 Kommentare

Was sagst du zu diesem Witz?

Danke!
Dein Kommentar wird schon bald hier erscheinen.

Stimt das???

Homi 27.11.2007, 15:18 Uhr 2

Irgendwie lustig aber wenn man das immer hört dan wird's langeweilig😊

Lisa 12.03.2015, 16:42 Uhr 1

Der geht anders :/
"Es ist verboten, einem toten Kojoten am Boden die Hoden zu verknoten".

Danny 25.07.2008, 19:53 Uhr 1

yetzt mach ich mal nen zungenbrecher ...
Auf den sieben Seehundsklippen sitzen sieben Seehundssippen die sich in die Rippen stippen bis sie von den Klippen kippen.

~marco~ 29.02.2008, 21:41 Uhr 1

Ich kenn das so: Es ist verboten einem toten auf dem Boden liegenden Kojoten mit den Pfoten die Hoden zu verknoten

IloveYtitty 25.04.2012, 14:22 Uhr 1 1

Der witz ist leider nicht zuende, da hat jmd nur halbe arbeit geleistet, leider fällt mir der zweite satz dazu auch nicht mehr ein -.-

Toxxicus 20.02.2009, 23:55 Uhr 1 1

Diesen habe ich schonmal gehört und er ist super

Malena 28.02.2019, 18:18 Uhr

Das ist genauso als würde ich sagen:
Mit Verlaub, es ist erlaubt, totes Kraut, sei es geklaut, zu schnackseln.

Georg 27.11.2017, 10:57 Uhr

Kurz vor dem ins Bett gehen sagt er zu ihr: "Möchtest du einen Quickie oder das 2 Minuten Vollprogramm?"

Marek 18.11.2012, 23:33 Uhr

ich habe mal folgendes daraus gemacht:

es ist verboten den toten kojoten auf den verknoteten, roten hoden zu koten :)

tommy 22.06.2012, 18:12 Uhr

der geht anders, nämlich: es ist verboten, dem toten Kojoten am Boden die hoden zusammen zu knoten, denn mit Knötli im Hödli ist Vögli unmögli.

teuton 10.04.2009, 19:54 Uhr

naja nich grad die angenehmsten sprüche gää aba zum dissen sind die gut

linda 10.01.2008, 16:07 Uhr

richtig billig... richtig richtig schlecht

rofler 29.08.2007, 21:54 Uhr 1